Mallorca Playa de Palma

Einkaufsmöglichkeiten in Playa de Palma

Die Shopping-Meile und Einkaufen an der Playa de Palma

An der Playa de Palma sind deutsche Urlauber alles andere als eine Seltenheit. Schon seit Jahren gehört dieser Ort auf Mallorca zu den Top-Ferienregionen der Touristen aus der Bundesrepublik. Abgesehen vom täglichen Strandleben und dem nächtlichen Vergnügen in den Partymeilen kann man in Playa de Palma auch sehr gut einkaufen. Mittlerweile kann man den Ort völlig zu Recht als flanierende Shopping-Meile bezeichnen.

In der Parfümerie Gisela decken sich viele Urlauber jährlich mit Parfüms von bedeutenden Herstellern ein. Im Vergleich zu den Parfümerien in der deutschen Heimat sind die Preise in Playa de Palma um einiges günstiger. Das Personal spricht ausgezeichnetes Deutsch, zeichnet sich durch eine enorme Fachkompetenz aus und sorgt mit seiner freundlichen Art für eine angenehme Atmosphäre.

Oberhalb der beliebten Diskothek Oberbayern befindet sich ein Fahrradgeschäft, welches über ein vielfältiges Angebot an Fahrradkleidung verfügt. Auch hier sind die Preise um etliches günstiger als in Deutschland. Man kann jedes einzelne Kleidungsstück im Laden anprobieren, und es sind fast alle Größen erhältlich.

Für Touristen, die im Hotel ausschließlich Übernachtung mit Frühstück gebucht haben, ist der Besuch eines Supermarktes empfehlenswert. Der Gourmet-Markt in Playa de Palma ist ein waschechter deutscher Supermarkt und versorgt seine Kunden mit Waren, die es in erster Linie hierzulande zu kaufen gibt. Es gibt Menschen, die auch während eines Urlaubs nicht auf die kulinarischen Delikatessen aus der Heimat verzichten möchten. In diesem Supermarkt können sie sich mit Weißwurst und Schwarzbrot versorgen sowie an den Stehtischen der zugehörigen Bäckerei eine Tasse deutschen Filterkaffee zu sich nehmen.

Die größte Shoppingmeile ist der Playa de Palma ist ohne Zweifel das RIU Center. Dort gibt es Produkte für Menschen sämtlicher Altersklassen, und es dürfte für jeden Geschmack etwas Passendes vorhanden sein. Abgesehen von den ganzen Geschäften befinden sich dort auch mehrere Restaurants, Bars, Cafés und Einrichtungen wie z. B. Arztpraxen.